Sunday, February 25, 2024
HomeFernsehstarAndrea Kiewel Alter, Vermögen, Karriere, Familie, Kinder, Wiki und Biographie.

Andrea Kiewel Alter, Vermögen, Karriere, Familie, Kinder, Wiki und Biographie.

Die deutsche Fernsehmoderatorin Andrea Kiewel (* 10. Juni 1965 in Ost-Berlin als Andrea Mathyssek geboren) ist eine ehemalige Leistungsschwimmerin. Aktuell moderiert sie den ZDF Fernsehgarten und den ZDF Fernsehgarten on Tour. Willkommen, das ZDF-Neujahrs-Open-Air, moderiert Andrea typisch live aus Berlin.

Vermögen, Haus & Autos:

Geschätztes Vermögen:$ 11 Million
Quelle des Reichtums:Fernsehstars
Autos:Muss noch aktualisiert werden
Haus / Villa:Muss noch aktualisiert werden
Zuletzt aktualisiert:2023
Andrea Kiewel Vermögen

Andrea Kiewel hat ein Nettovermögen von rund 11 Millionen US-Dollar, ihre Einnahmequelle basiert vollständig auf ihrem Beruf als Gastgeberin. Ihre Auto- und Hausdetails werden bald aktualisiert, bleiben Sie dran.

Andrea Kiewel Vermögen

Biografie / Wiki:

Echter Name:Andrea Kiewel
Spitz Name:Andrea, Kiewel
Bekannter Name:Andrea Kiewel
Geburtsdatum:10-06-1965
Alter:57 Jahre
Geburtsort:Ost-Berlin, Deutschland.
Heimatort:Deutschland
Aktueller Wohnort:Muss noch aktualisiert werden
Heimatadresse:Muss noch aktualisiert werden
Staatsangehörigkeit:Deutsche
Beruf:Fernsehstars
Familienstand:Geschieden
Freund / Angelegenheiten:Ex-Ehemänner: Rudi Assauer. (2000-2009).
Religion:Muss noch aktualisiert werden
Tag der Hochzeit:Muss noch aktualisiert werden
Ort der Eheschließung:Muss noch aktualisiert werden
Sternzeichen:Zwillinge
Essgewohnheiten:Muss noch aktualisiert werden
Andrea Kiewel Biografie

In den 1980er Jahren trat Andrea Kiewel während ihres Besuchs der Werner-Seelenbinder-Kinder- und Jugendsportschule (KJS) in Berlin-Alt-Hohenschönhausen für die DDR-Jugend-Schwimmnationalmannschaft an. Mit der 100-m-Lagenstaffel des SC Dynamo Berlin gewann sie 1979 die Spartakiade. Bei den DDR-Meisterschaften wurde sie 1981 mit der Lagenstaffel Zweite und ein Jahr später mit der Freistilstaffel Dritte. Sie gewann 1982 die Freistil-Staffelmeisterschaft und wurde erneut Zweite in der Lagenstaffel. Ihr sechster Platz über 50 m Freistil bei den DDR-Meisterschaften 1982 war ihr bestes Einzelergebnis.

Andrea Kiewel Biografie

Andrea Kiewel studierte nach dem Abitur am Institut für Lehrerbildung „Clara Zetkin“ in Berlin, wo sie Lehramt an Gymnasien/Sport und Deutsch unterrichtete. Als Abschlussarbeit präsentierte sie Untersuchungen zur Körperpflege, Verhärtung und Infektionsprophylaxe in der Unterstufe und deren Bedeutung für die Gesunderhaltung (1987) sowie ihre Abschlussarbeit über die Idee des Badens mit Kindern in bewachten und unbewachten Gewässern Körper (1988). Von 1988 bis 1991 war sie als Grundschullehrerin in Berlin-Hellersdorf tätig. In den Sommern 1989 und 1990 war sie als Bademeisterin auf Usedom tätig.

Figurenmaße, Größe, Höhe & Gewicht:

Haarfarbe:Blond
Augenfarbe:Haselnussbraun
Höhe:Füße – 5 Fuß 10 Zoll
Meter – 1.78 m
Zentimeter – 178 cm
Gewicht / Größe:Kilogramm – 52 kg
Pfund – 114 Pfund
Abbildung Messungen:Größe- Muss noch aktualisiert werden
Taillenumfang- Muss noch aktualisiert werden
Hüftumfang- Muss noch aktualisiert werden
Schuhgröße- Muss noch aktualisiert werden
Andrea Kiewel Maße, Größe, Höhe & Gewicht
Andrea Kiewel Größe

Andrea Kiewel ist 5 Fuß 10 Zoll größer; Sie wiegt ungefähr 52 kg. Sie hat wunderschöne blond Haare und haselnussbraune Augen. Ihre Figurmaße werden bald aktualisiert, bleiben Sie auf unserer Seite dran.

Bildung, Familie, Ethnizität & Freund:

Schulname:Kinder- und Jugendsportschule
Hochschule / Universität:Muss noch aktualisiert werden
Akademischer Grad:Muss noch aktualisiert werden
Ethnizität:Muss noch aktualisiert werden
Name des Vaters:Muss noch aktualisiert werden
Name der Mutter:Muss noch aktualisiert werden
Name des Bruders:Muss noch aktualisiert werden
Name der Schwester:Muss noch aktualisiert werden
Ehepartner / Name des Ehemanns:1.Gerrit Brinkhaus (verheiratet 1999-2001)
2.Theo Naumann (verheiratet 2004-2009).
Anzahl der Kinder:2 Kinder
Kinder Name:1.Maximilian
2.Johnny Moritz Naumann
Andrea Kiewel Bildung, Familie, Ethnizität & Freund
Andrea Kiewel Familie

Mit 19 Jahren war Andrea Kiewel zum ersten Mal verheiratet und brachte einen Sohn (* 1986) zur Welt. 1999 heiratete sie zum zweiten Mal den Redakteur Gerrit Brinkhaus; Ihre Vereinigung dauerte ein Jahr. In dritter Ehe heiratete sie im Dezember 2004 Theo Naumann (1962–2012), den Filmemacher und Vater ihres zweiten Sohnes (* 2001). Das Paar trennte sich im November 2007.
Maximilian Kiewel, ihr journalistischer Spross, wurde 1986 geboren und arbeitete als Chefreporter von Bild sowie als Fernsehmoderator von BILD TV für die Sendung “Achtung Fahndung!”
Kiewel lebte 37 Jahre lang in Berlin. 2005 zog sie in die Nähe von Mainz, 2016 in die Nähe von Frankfurt am Main. Aufgrund einer Fernbeziehung reist sie seit 2015 nach Tel Aviv.

Karriere / Auszeichnungen & Erfolge:

Andrea Kiewel Karriere
Auszeichnungen & Erfolge
2021: Gewinn des Deutschen Fernsehpreises für die Kategorie Beste Moderation/ Einzelleistung Unterhaltung.
2009: Goldene Henne in der Kategorie Leserpreis Moderation.
2006: Goldene Henne in der Kategorie Fernsehen gewonnen.
Andrea Kiewel Karriere

Im Juli 1990, während der letzten Monate des DDR-Fernsehsenders Deutscher Fernsehfunk, begann Kievel seine Karriere als Moderator. Sie begann ihre Karriere als Moderatorin für die tägliche Vorabendsendung Fenster aus Berlin des Berliner Senders FAB (Fernsehen aus Berlin), nachdem der Sender eingestellt wurde. Später arbeitete sie selbstständig für den SFB und dann für B1. Von 1993 bis 2000 moderierte sie das Sat.1-Frühstücksfernsehen. 1997 fungierte Kiewel als Aushilfsmoderatorin der Okkultsendung Talk X auf dem ProSieben-Sender des gleichen Konzerns.

Kiewel moderiert seit dem Jahr 2000 den ZDF-Fernsehgarten und die vorangegangene ZDF-Spielshow Jede Sekunde zählt. Kiewel fungierte als Moderator des Gesellschaftliche Unterhaltung -Formats Kämpfe um deine Frau! von September bis Dezember 2004. Sie moderierte ab 2004 die Adventshow für das ZDF, ab 2005 die Herbstshow und ab 2006 die Frühlingsshow bis zur Einstellung der Sendungen im Jahr 2014. Sie fungierte als Moderatorin der MDR-Gesprächsshow Flussboot 2007 zusammen mit Jan Hofer und Jörg Kachelmann. Ab 2009 betreute Kiewel die Privatsender RTL-Sendung Einspruch, oft auch als Show der Rechtsirrtümer bekannt, wo sie Rechtsanwalt Ralf Höcker zu rechtlichen Fragen interviewte. Das Programm endete 2011.

2007 verlieh sie den Medienpreis Goldene Henne; 2009 erhielt sie diese Auszeichnung in der Kategorie Leserpreis Moderation. Sie war neben Joachim Llambi Mitglied des Heimteams der RTL-Sendung Es kann nur E1NEN sein. Außerdem ist Kiewel seit 2013 Moderator der ZDF-Sendung Willkommen 20xx am Brandenburger Tor.

Im Dezember 2007 wurde behauptet, Kiewel habe die ZDF-Plattform missbraucht, um bezahlte verdeckte Werbung für Weight Watchers zu machen. In der Show von Johannes B. Kerner gab Kiewel später zu, dass er fälschlicherweise geleugnet hatte, eine geschäftliche Verbindung zu dem Unternehmen zu haben, das Schlankheitskurse anbot.
Der Spiegel berichtete, dass der PR-Vertrag von 2001 neben einem Jahresgrundgehalt von 180.000 DM eine Zuzahlung von 15.000 DM für Fotoshootings, erstklassige Flugreisen und Übernachtungen in erstklassigen Hotels beinhaltete. Bald darauf, Ende 2007, trafen ZDF und MDR die Entscheidung, ihre Beziehung zu Andrea Kiewel zu beenden.
Einen zweiten Auftritt im ZDF hatte Kiewel im Oktober 2008 als einer von sechs Prominenten in der Quizshow Gut zu wissen, die Geld für die Welthungerhilfe sammelte. Sie leitete die ZDF-Hitparty an Silvester 2008 und den Fernsehgarten ab Januar 2009 erneut. Die Kievel-Affäre wurde 2010 erneut in den Medien erwähnt, unter dem Vorwurf der verdeckten Werbung gegen den Fernsehgarten.

Favoriten:

Lieblingsessen:Muss noch aktualisiert werden
Lieblingsschauspieler:Muss noch aktualisiert werden
Lieblingsschauspielerin:Muss noch aktualisiert werden
Lieblingsfarbe:Muss noch aktualisiert werden
Lieblingshobbies:Muss noch aktualisiert werden
Lieblingsziel:Muss noch aktualisiert werden
Lieblingssänger:Muss noch aktualisiert werden
Lieblingsauto:Muss noch aktualisiert werden
Andrea Kiewel Favoriten

Andrea Kiewels Lieblingsessen, Schauspieler, Schauspielerin, Farbe, Hobbys, Reiseziel und Sänger werden bald aktualisiert. Bleiben Sie auf unserer Seite auf dem Laufenden.

Faszinierende Fakten:

Seit 2005 schreibt Kiewel Kolumnen für das Magazin Super-Illu. 2006 erschien ihr Buch Mama, du bist nicht das Schicksal. 2020 erschien im Eden Books Verlag Mostly Sunny – Eine Liebeserklärung an das Leben. Im Herbst 2021 war sie Gastjurorin in der Das-Supertalent-Jury für RTL

Andrea Kiewel Fotos / Bilder:

Kontaktdetails:

Social Media-Konten:
Facebook:@Facebook
Instagram:@Instagram
Twitter:@Twitter
Linkedin:Muss noch aktualisiert werden
Handynummer:Muss noch aktualisiert werden
E-Mail-Addresse:Muss noch aktualisiert werden
Andrea Kiewel Kontaktdetails

Fazit:

In diesem Artikel haben wir Andrea Kiewels Alter, Karriere, Bildung, Vermögen, Biografie und einige weniger bekannte Fakten behandelt. Es gibt jedoch noch einige weitere Informationen, die aktualisiert werden müssen. Diese werden in Kürze aktualisiert. Bleiben Sie auf unserer Seite auf dem Laufenden.

Bildnachweis: gala.de,t-online.de,schlager.de,tvmovie.de,praxistipps.focus.de

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Recent Comments