Saturday, April 20, 2024
HomeDarstellerinJanine Kunze Alter, Karriere, Vermögen, Familie, Kinder, Biografie und Wiki

Janine Kunze Alter, Karriere, Vermögen, Familie, Kinder, Biografie und Wiki

Janine Kunze ist eine deutsche Schauspielerin und Fernsehmoderatorin, geboren am 20. März 1974 in Köln. Sie ist bekannt für ihre Arbeit in der Comedy-Serie Hausmeister Krause – Ordnung muss sein und der Skizzieren-Komödie-Zeigen Die Dreisten Drei, in der sie von 2007 bis 2008 als Nachfolgerin von Mirja Boes mitwirkte.

Vermögen, Haus & Autos:

Geschätztes Vermögen:$12 Million
Quelle des Reichtums:Darstellerin,Schauspielerin und Fernsehmoderatorin
Autos:muss noch aktualisiert werden
Haus / Villa:muss noch aktualisiert werden
Zuletzt aktualisiert:2023
Janine Kunza Vermögen
Janine Kunza Vermögen

Janine Kunza verfügt über ein geschätztes Nettovermögen von etwa 12 Millionen US-Dollar. Informationen über ihr monatliches Einkommen, Autos und Haus müssen noch aktualisiert werden und werden in Kürze aktualisiert.

Biografie / Wiki:

Echter Name:Janine Kunza
Spitz Name:keiner
Bekannter Name:Janine Kunza
Geburtsdatum:20 March, 1974
Alter:48 Jahre
Geburtsort:Cologne, Deutschland
Heimatort:Cologne, Deutschland
Aktueller Wohnort:muss noch aktualisiert werden
Heimatadresse:muss noch aktualisiert werden
Staatsangehörigkeit:Deutsche
Beruf:Darstellerin,Schauspielerin und Fernsehmoderatorin
Familienstand:Verheiratet
Freund / Angelegenheiten:muss noch aktualisiert werden
Religion:muss noch aktualisiert werden
Tag der Hochzeit:2002
Ort der Eheschließung:muss noch aktualisiert werden
Sternzeichen:Widder
Essgewohnheiten:Kein Vegetariar
Janine Kunza Biografie
Janine Kunza Biografie

Janine Kunze (* 20. März 1974 in Köln) ist eine deutsche Schauspielerin und Fernsehmoderatorin. Derzeit ist sie 48 Jahre alt. Janine besitzt die deutsche Staatsbürgerschaft. Sie hat im Jahr 2002 geheiratet. Ihr Sternzeichen ist Widder und ihre Essgewohnheiten sind nicht-vegetarisch. Informationen über ihren aktuellen Wohnsitz, Hausadresse, Angelegenheiten, Religion und Ort der Eheschließung müssen im Artikel noch aktualisiert werden.

Figurenmaße, Größe, Höhe & Gewicht:

Haarfarbe:Blond
Augenfarbe:Blau
Höhe:Füße – 5 Fube 8 Zoll
Meter – 1.72 m
Zentimeter – 172 cm
Gewicht / Größe:Kilogramm – 62 kg
Pfund – 136.8 lbs
Abbildung Messungen:Größe- 34 Zoll
Taillenumfang- 25 Zoll
Hüftumfang- 35 Zoll
Schuhgröße-muss noch aktualisiert werden
Janine Kunza Maße, Größe, Höhe & Gewicht
Janine Kunza Figurenmaße

Janine Kunza hat blondes Haar und blaue Augen. Sie ist 5 Fuß und 8 Zoll groß. Sie wiegt 62 kg. Ihre Körpergröße beträgt 34 ​​Zoll, die Taillengröße beträgt 25 Zoll, die Hüftgröße beträgt 35 Zoll und ihre Schuhgröße muss noch aktualisiert werden. Bleiben Sie bis zum Ende dran, um weitere Informationen über Janine auf dieser Seite zu erhalten.

Bildung, Familie, Ethnizität & Freund:

Schulname:muss noch aktualisiert werden
Hochschule / Universität:muss noch aktualisiert werden
Akademischer Gradmuss noch aktualisiert werden
Ethnizität:Weiß
Name des Vaters:muss noch aktualisiert werden
Name der Mutter:muss noch aktualisiert werden
Name des Bruders:muss noch aktualisiert werden
Name der Schwester:muss noch aktualisiert werden
Ehepartner / Name des Ehemanns:Dirk Budach
Anzahl der Kinder:3 Kinder
Kinder Name1.Lilli Budach
2.Lola Budach
3.Luiz-Fritz Budach
Janine Kunza Bildung, Familie, Ethnizität & Freund
Janine Kunza Familie

Janine Kunze ist weißer Abstammung. Ihr Mann heißt Dirk Budach und sie hat mit ihm 3 Kinder, nämlich Lilly Budach, Lola Budach und Luiz-Fritz Budach. Informationen über ihren Schulnamen, College-Namen, Bildungsabschluss, Name des Vaters, Name der Mutter, Name des Bruders und Name der Schwester müssen im Artikel noch aktualisiert werden.

Janine Kunze erzählt in der neuen VOX-Zeigen „Die Sterne‘ Lieblingsmenü – Alles unter einem Dach“ eine Privatgelände Geschichte aus ihrer Vergangenheit über ihre schwierige Kindheit. „Ich kam kurz nach der Geburt zu meiner Familie und bin ganz normal aufgewachsen und habe dort gelebt. Ich habe dort auch ab und zu meine Mutter getroffen“, erinnert sich die Schauspielerin. Ihre leibliche Mutter wollte sie später wieder in ihre Obhut nehmen – aber das war alles andere als einfach. „Man kann ein Kind nicht weggeben und es dann wiederholen, wenn man möchte.“ Für Janine Kunze war mit zunehmendem Alter schnell klar, dass sie definitiv von ihren Pflegeeltern adoptiert werden würde. „Mit 14 wurde es vom Gericht abgelehnt, aber mit 18 konnten sie es nicht mehr“, sagte der 47-Jährige. “Ich habe ihr das nicht angetan”. Um es gleich vorwegzunehmen, es war eine Liebeserklärung an meine Eltern. „Ihre leibliche Mutter bewunderte sie jedoch für ihren Mut, ihr Kind in eine andere Familie zu geben:“ Meine leibliche Mutter war damals einfach nicht in der Lage, ein Kind großzuziehen. Ich bewundere meine Mutter für diese Entscheidung. “

Karriere / Auszeichnungen & Erfolge:

Janine Kunza Karriere
Auszeichnungen & Erfolge
Deutscher Comedypreis als Team – 2002
Goldene Rose von Montreux Silberne Rose für Mikromanie – 2001
Janine Kunza Karriere

1997 bekam Kunze im Rahmen ihres Schauspielunterrichts eine erste Nebenrolle in dem Film Klopfen’ an der Himmelstür. 1999 wurde sie Produzentin für die Komedie-Serie Hausmeister Krause – Ordnung muss entdeckt werden, in der sie die Rolle der Carmen Krause spielte. Sie spielte in mehreren Fernsehproduktionen wie Die Liebesfalle (1999), Die Pest (2000) und Victor – Der Schutzengel (2000). Es folgten Auftritte in Die Rote Meile (2000), Balko (2001) und Mikromanie (2001). Im Oktober 2004 begann ihre Komedie-Serie als Frech Janine auf Sat.1, diese wurde aber nach acht Folgen nicht fortgesetzt.

2005 war sie in der Til Schweiger-Produktion barfuß zu sehen. Ab demselben Jahr gehörte sie auch zum Team des Komödie-Veranstaltungen auf Sat.1. Außerdem ist sie regelmäßiger Gast in Panel-Shows wie Die 100 nervigsten … (ProSieben), wo sie Kommentare zu einstudierten Filmbeiträgen gibt, Genial Next, Extreme Activity und anderen Shows. Seit 2005 moderierte sie zusammen mit Guido Cantz die ZDF-Sendung Karnevalissimo. 2006 moderierte sie von H. P. Baxxter die Show The Dome. Von 2007 bis 2008 spielte Kunze in der Sat.1-Comedy-Show mit Die Drei Dreisten. Dort ersetzten sie Mirja Boes. 2008 war Kunze im Sat.1-Film Küsse à la carte zu sehen. 2010 spielte sie in dem Fernsehfilm Küsse, Schüsse, Rindsrouladen eine der Hauptrollen.
Im Mai 2011 nahm Kunze mit Mirco Nontschew zum sat.1-Format Der Handwerkskönig auf und erreichte mit ihm den ersten Platz. Sie gewannen 25.000 Euro und spendeten das Geld an die Aktionslichter Children, World Vision, deren Schirmherrin Janine Kunze ist. 2011 moderierte sie zusammen mit Daniel Aminati die zweite Staffel von The Alm, die auf ProSieben ausgestrahlt wurde. Seit Januar 2013 ist sie als Staatsanwältin Ellen Bannenberg in der ZDF-Abendserie „Heldt“ zu sehen. Im März 2013 veröffentlichte sie ihr Buch Das Geschenk der Wurzeln: Warum ich nicht mit meiner wahren Familie verwandt bin im Pendo Verlag.

Favoriten:

Lieblingsessen:muss noch aktualisiert werden
Lieblingsschauspieler:muss noch aktualisiert werden
Lieblingsschauspielerin:muss noch aktualisiert werden
Lieblingsfarbe:muss noch aktualisiert werden
Lieblingshobbies:muss noch aktualisiert werden
Lieblingsziel:muss noch aktualisiert werden
Lieblingssänger:muss noch aktualisiert werden
Lieblingsauto:muss noch aktualisiert werden
Janine Kunza Favoriten

Details Janine Kunze Lieblingsessen, Schauspieler, Schauspielerin, Farbe, Sänger, Reiseziel und Hobbys müssen noch aktualisiert werden und werden in Kürze aktualisiert. Bleiben Sie dran, um mehr zu erfahren.

Janine Kunza Fotos / Bilder:

Kontaktdetails:

Social Media-Konten:
Facebook:muss noch aktualisiert werden
Instagram:https://www.instagram.com/janinekunzeofficial/
Twitter:muss noch aktualisiert werden
Offizielle Website:http://www.janine-kunze.de/
Handynummer:muss noch aktualisiert werden
E-Mail-Addresse:muss noch aktualisiert werden
Janine Kunza Kontaktdetails

Fazit:

Dieser Artikel enthält alle verfügbaren Informationen über Janine Kunze ihr Alter, Karriere, Biografie und Familie. Wir haben einige weniger bekannte Fakten über sie in den Artikel aufgenommen. Weitere Informationen zu anderen Prominenten finden Sie auf der Seite.

Bildnachweis: bunte,promipool,vip,n-tv,pinterest,listal,gettotext,tellerreport,presseportal

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Recent Comments