Monday, October 2, 2023
HomeDarstellerSean Connery Alter, Vermögen, Familie, Karriere, Kinder, Wiki und Biografie.

Sean Connery Alter, Vermögen, Familie, Karriere, Kinder, Wiki und Biografie.

Sir Sean Connery war ein schottischer Schauspieler, der vom 25. August 1930 bis zum 31. Oktober 2020 lebte. Zwischen 1962 und 1983 spielte er als erster Schauspieler den fiktiven britischen Geheimagenten James Bond im Film und trat in sieben Bond-Filmen auf. Connery spielte Bindung in sechs Eon Produktionen -Filmen, nachdem er die Rolle in Dr. No. Seinen letzten Auftritt hatte er in dem von Jack Schwartzman produzierten Niemals Sagen Niemals Wieder.

Vermögen, Haus & Autos:

Geschätztes Vermögen:$350 Million
Quelle des Reichtums:Darsteller,Schauspieler
Autos:Aston Martin DB5
Haus / Villa:Besitzt eine Villa in den französischen Stadthügeln.
Zuletzt aktualisiert:2023
Sir Sean Connery Vermögen
Sir Sean Connery Vermögen

Sean Connery hatte ein geschätztes Nettovermögen von rund 350 Millionen US-Dollar. Er ist eine Legende, die es genossen hat, hoch – Ende -Automobil zu fahren. Sein Aston Martin DB5 war einer seiner bekanntesten Anschaffungen. Sein Auto wurde nach seinen Vorgaben gebaut, komplett mit Maschinengewehren und einem kugelsicheren Schild. Connerys Haus am Meer, auf den französischen Hügeln der Stadt gelegen, bot eine spektakuläre Aussicht. Dieses Haus ist jetzt für 45,7 Millionen US-Dollar auf dem Markt.

Biografie / Wiki:

Echter Name:Thomas Connery
Spitz Name:Sean
Bekannter Name:Sir Sean Connery
Geburtsdatum:25/8/1930
Alter:starb am 31. Oktober 2020 im Alter von 90 Jahren
Geburtsort:Edinburgh, Schottland.
Heimatort:Schottland
Aktueller Wohnort:Verstorben – nicht mehr
Heimatadresse:muss noch aktualisiert werden
Staatsangehörigkeit:schottisch
Beruf:Darsteller,Schauspieler
Familienstand:Verheiratet
Freundin / Angelegenheiten:Keiner
Religion:Christ
Tag der Hochzeit:1975
Ort der Eheschließung:muss noch aktualisiert werden
Sternzeichen:Jungfrau
Essgewohnheiten:muss noch aktualisiert werden
Sir Sean Connery Biografie
Sir Sean Connery Biografie

Thomas Connery, im Volksmund als Sir Sean Connery bekannt, wurde am 25.8.1930 in Edinburgh, Schottland, geboren. Seine Heimatstadt war Schottland, und er war Schotte. Er stammte aus einer christlichen Familie. Er ist nicht mehr, er starb am 31.10.2020 in LayfordCay, Naussau, Bahamas. Er war mit Diane Cilento verheiratet und hat einen Sohn namens Jason Connery. Nach seiner Trennung von Diane Cilento heiratete er Micheline Roqubrune, eine marokkanisch-französische Malerin.

Figurenmaße, Größe, Höhe & Gewicht:

Haarfarbe:kahl
Augenfarbe:Braun
Höhe:Füße – 5 Fuß 11 Zoll
Meter – 1.80 m
Zentimeter – 180 cm
Gewicht / Größe:Kilogramm – 52kg (ca.)
Pfund – 114 Pfund
Abbildung Messungen:Größe-muss noch aktualisiert werden
Taillenumfang-muss noch aktualisiert werden
Hüftumfang-muss noch aktualisiert werden
Schuhgröße-muss noch aktualisiert werden
Sir Sean Connery Maße, Größe, Höhe & Gewicht
Sir Sean Connery Figurenmaße

Sean Connery war kahlköpfig und hatte braune Augen. Er war 5 Fuß 11 Zoll größer. Er wog 52 kg. Seine Figurenmaße werden in Kürze aktualisiert. Bleiben Sie dran, um mehr zu erfahren.

Bildung, Familie, Ethnizität & Freundin:

Schulname:muss noch aktualisiert werden
Hochschule / Universität:muss noch aktualisiert werden
Akademischer Gradmuss noch aktualisiert werden
Ethnizität:muss noch aktualisiert werden
Name des Vaters:Joseph Connery
Name der Mutter:Euphemia McBain
Name des Bruders:Neil
Name der Schwester:keiner
Ehepartnerin / Name des Ehefrau:1.Diane Cilento
2.Micheline Roquebrune
Anzahl der Kinder:1 Kinder
Kinder NameJason Connery
Sir Sean Connery Bildung, Familie, Ethnizität & Freundin
Sir Sean Connery Familie

Euphemia McBain “Effie” McLean, seine Mutter, arbeitete als Dienstmädchen. Connerys Vater, Joseph Connery, arbeitete in einer Fabrik und fuhr einen Lastwagen. Seine Mutter war Protestantin und sein Vater war römisch-katholisch. Neil Connery war Connerys jüngerer Bruder. Connery war von 1962 bis 1973 mit der Schauspielerin Diane Cilento verheiratet, das Paar ließ sich jedoch 1971 scheiden. Jason Connery, ein Schauspieler, ist ihr Sohn. Connery war während ihrer Trennung mit Jill St. John, Lana Wood, Carole Mallory und Magda Konopka aus.
Cilento behauptete in ihren Memoiren von 2006, dass er sie während ihrer Beziehung psychisch und physisch gefoltert habe. Connery musste einen Auftritt im schottischen Parlament im Jahr 2006 aufgrund der Kontroverse um seine angebliche Unterstützung von Frauenmissbrauch absagen; er bestritt Behauptungen, die er 1965 gegenüber dem Playboy-Magazin gemacht hatte. und wurde auch mit den Worten zitiert: “Es gibt Frauen, die es auf den Draht bringen.” Genau das sind sie nach dem finalen Showdown. Sie suchen nach einem guten Beigeschmack.“ Connery sagte der Londoner Times im Jahr 2006: „Unter keinen Umständen glaube ich, dass irgendeine Art von Misshandlung von Frauen jemals gerechtfertigt ist. ein kompletter Stillstand “.
Von 1975 bis zu seinem Tod war Connery mit der marokkanischen französischen Malerin Micheline Roquebrune verheiratet. Connerys Ehe überlebte Ende der 1980er Jahre eine vielbeachtete Romanze mit der Sängerin und Komponistin Lynsey de Paul, die sie später aufgrund seiner Ansichten zu häuslicher Gewalt zutiefst bedauerte.

Karriere / Auszeichnungen & Erfolge:

Sir Sean Connery Karriere
Auszeichnungen & Erfolge
1987 – gewann Golden Globe-Auszeichnungen in der Kategorie Bester Neben- Actionfilm für den Film „ Die Unberührbaren “.
1987 – Gewann Golden Globe-Auszeichnungen in der Kategorie Weltlieblingsfilm für den Film ” Die Unberührbaren “.
1987 – Gewann Britische Akademie Filmpreise in der Kategorie Bester Nebendarsteller für den Film „Der Name der Rose“.
1987 – Gewann Oscar-Preise in der Kategorie Bester Nebendarsteller für den Film „Die Unberührbaren“.
Sir Sean Connery Karriere

Ehrungen:
1987: Kommandant des Ordens der Künste und der Literatur von Frankreich
1998: Filmstipendium der Britische Akademie
1999: Kennedy Center Ehrungen
2000: Ritterschaft von Königin Elizabeth II
2005: Europäischer Film Auszeichnungen Lebenszeit Leistung Vergeben
2006: AFI Lebenswerk Vergeben

Connery begann seine Schauspielkarriere in kleineren Theater- und Fernsehstücken, bevor er die Rolle des James Bond bekam. Connery erhielt aufgrund der Popularität der Bond-Filme Angebote von renommierten Filmemachern wie Alfred Hitchcock, Sidney Lumet und John Huston. Connery zog sich 2006 offiziell von der Schauspielerei zurück, obwohl er 2012 für Stimme – Über -Arbeiten wieder auftauchte. Für seine Verdienste um den Film wurden ihm ein Oscar, zwei BAFTA Auszeichnungen und drei Goldener Globus Auszeichnungen, darunter der Cecil B. DeMille Auszeichnungen und ein Henrietta Auszeichnungen, verliehen. 1987 wurde er zum Kommandant des Ordens der Künste und der Literatur in Frankreich ernannt, und 1999 wurde er in den Vereinigten Staaten mit dem Kennedy Center Honors Auszeichnungen für sein Lebenswerk geehrt. Bei den Neujahrsfeiern 2000 wurde Connery für seine Beiträge zum Filmdrama zum Ritter geschlagen. Connery wurde 2011 in einer EuroMillions-Umfrage zum “Scotlands Größter lebender nationaler Schatz ” und 2004 in einer Umfrage des UK Sonntag Herald zum ” Der größte lebende Schotte ” gewählt. 1989 kürte ihn das Personen -Magazin zum ” Der heisseste Mann der Welt “. 1999 wurde er zum ” Der heißeste Mann des Jahrhunderts ” gekürt.

Filme:

1954- Flieder im Frühling
1957- Kein Weg zurück
1957- Höllenfahrer
1957- Aktion des Tigers
1957- Zeitsperre
1958 – Eine andere Zeit, ein anderer Ort
1959 – Darby O’Gill und die kleinen Leute
1959 – Tarzans größtes Abenteuer
1961- Auf der Geige
1961 – Die verängstigte Stadt
1962 – Der längste Tag
1962- Dr. Nr
1963- Aus Russland mit Liebe
1964- Goldener Finger
1964- Marnie
1964- Frau aus Stroh
1965- Der Hügel
1965 – Donnerball
1966- Un monde nouveau
1966 – Ein feiner Wahnsinn
1967 – Du lebst nur zweimal
1967 – Der Bowler und der Hase
1968- Schalako
1969- Das Rote Zelt
1970- Die Molly Maguires
1971 – Die Anderson-Bänder
1971- Diamanten sind für immer
1972- España campo de golf
1972 – Die Straftat
1974- Zardoz
1974- Mord im Orient- ausdrücken
1974- Lösegeld
1975 – Die Traumfabrik
1975 – Der Wind und der Löwe
1975 – Der Mann, der König werden würde
1976- Robin und Marian
1976 – Der nächste Mann
1977- Eine Brücke zu weit
1979 – Der erste große Eisenbahnraub
1979- Kuba
1981 – Scherbenwelt
1981- Zeit-Banditen
1982- G’olé!
1982 – Fünf Tage ein Sommer
1982 – Falsch ist richtig
1983 – Sean Connerys Edinburgh
1983 – Sag nie nie wieder
1984- Schwert der Tapferen
1986- Hochländer
1986- Der Name der Rose
1987 – Die Unberührbaren
1988 – Das Präsidium
1988- Erinnerungen an mich
1989 – Indiana Jones und der letzte Kreuzzug
1989- Familienunternehmen
1990 – Die Jagd nach dem Roten Oktober
1990- Das Russland-Haus
1991- Hochländer II: Die Belebung
1991- Robin Kapuze: Prinz der Diebe
1992- Medizinmann
1993- Aufgehende Sonne
1994 – Ein guter Mann in Afrika
1995- Gerechte Sache
1995- Erster Ritter
1996- Drachenherz
1996- Der Stein
1998 – Die Rächer
1998 – Auswendig spielen
1999- Gefangennahme
2000 – Forrester finden
2003- Die Liga der außergewöhnlichen Herren
2012- Sir Billi
2012- Je nach Excel

Favoriten:

Lieblingsessen:muss noch aktualisiert werden
Lieblingsschauspieler:muss noch aktualisiert werden
Lieblingsschauspielerin:muss noch aktualisiert werden
Lieblingsfarbe:muss noch aktualisiert werden
Lieblingshobbies:Golf spielen
Lieblingsziel:muss noch aktualisiert werden
Lieblingssänger:muss noch aktualisiert werden
Lieblingsauto:muss noch aktualisiert werden
Sir Sean Connery Favoriten

Das liebste Hobby von Sean Connery ist das Golfen. Seine Lieblingsschauspieler, Schauspielerin, Sängerin, Ziel, Farbe und Essen werden in Kürze aktualisiert. Bleiben Sie auf unserer Seite.

Faszinierende Fakten:

Connery war ein Fan von Rangers F.C., einer schottischen Fußballmannschaft. Er war ein versierter Golfspielerin. Connery hatte Golfunterricht bei dem englischen Profigolfer Peter Alliss, bevor er 1964 den James- Bindung -Film Goldener Finger drehte, in dem Connery im Schüren Park Golf Verein in Buckinghamshire gegen den Goldmilliardär Auric goldener Fingerwelle spielte. Jack Nicklaus, ein Haupt – Meisterschaft -Gewinner und Golfplatz-Designer, sagte: „Wir haben viele Male zusammen Golf gespielt, da er das Spiel mochte und ein sehr anständiger Spieler war. Sean und der berühmte Fahrer Jackie Stewart halfen mir bei der Eröffnung des PGA Hundertjähriger Kurs in Gleneagles in Schottland im Mai 1993″.
Seit 1979 besitzt Connery die Domaine de Terre Blanche in Südfrankreich. 1999 verkaufte er es an den deutschen Millionär Dietmar Hopp. Im Kyokushin-Karate wurde ihm der Ehrenrang Shodan verliehen. Connery zog in den 1990er Jahren auf die Bahamas und kaufte ein Haus auf Lyford Cay in Neue Vorsehung. Connery wurde am 5. Juli 2000 während einer Amtseinführungszeremonie im Holyrood Palast in Edinburgh von der Queen zum Ritter geschlagen. 1997 und 1998 wurde er für einen Ritterschlag nominiert, aber Donald Dewar soll die Nominierungen aufgrund von Connerys politischen Überzeugungen blockiert haben. König Willem-Alexander der Niederlande, mit dem er sich eine Hubschrauberplattform teilte, war sein Nachbar. Zu Connerys engen Freunden gehörte Michael Caine.

Sir Sean Connery Fotos / Bilder:

Kontaktdetails:

Social Media-Konten:
Facebook:https://m.facebook.com/profile.php?id=100063850714392&_rdr
Instagram:https://www.instagram.com/seanconnery_legend/
Twitter:https://twitter.com/conneryofficial
Linkedin:muss noch aktualisiert werden
Handynummer:muss noch aktualisiert werden
E-Mail-Addresse:muss noch aktualisiert werden
Sir Sean Connery Kontaktdetails

Fazit:

In diesem Artikel haben wir Sean Connerys berufliche und persönliche Daten wie Alter, Vermögen, Karriere, Kinder, Biografie und einige weniger bekannte Fakten behandelt. Es gibt jedoch noch einige weitere Informationen, die aktualisiert werden müssen. Werde diese bald aktualisieren. Bleiben Sie dran.

Bildnachweis: theguardian,bbc,dailypost,jamesbond.fandom,justjared,britannica,pinterest,koimoi,bolsamania

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Recent Comments