Monday, June 24, 2024
HomeEntertainerinGayle Tufts Alter, Karriere, Vermögen, Familie, Kinder,Biografie und Wiki

Gayle Tufts Alter, Karriere, Vermögen, Familie, Kinder,Biografie und Wiki

Gayle Tufts ist eine in Brockton, Massachusetts, geborene deutsche Entertainerin mit US-amerikanischen Wurzeln, die in Berlin lebt. Sie schreibt und produziert Shows mit Musik und Aufstehen-Komödie in Englisch und Deutsch, die sie in das für ihre Bühnenshow charakteristische „ Denglisch “ einmischt.

Vermögen, Haus & Autos:

Geschätztes Vermögen:$1 Million
Quelle des Reichtums:Entertainerin
Autos:muss noch aktualisiert werden
Haus / Villa:Ein Haus in Berlin
Zuletzt aktualisiert:2023
Gayle Tufts Vermögen
Gayle Tufts Vermögen

Gayle Tufts hat ein geschätztes Nettovermögen von etwa 1 Million US-Dollar. Sie besitzt ein Haus in Berlin. Informationen über ihr monatliches Einkommen, Autos und Haus müssen im Artikel noch aktualisiert werden.

Biografie / Wiki:

Echter Name:Gayle Tufts
Spitz Name:keiner
Bekannter Name:Gayle Tufts
Geburtsdatum:Juni 17, 1960
Alter:62 Jahre
Geburtsort:Brockton, Massachusetts, USA
Heimatort:Brockton, Massachusetts, USA
Aktueller Wohnort:Berlin, Deutschland
Heimatadresse:muss noch aktualisiert werden
Staatsangehörigkeit:amerikanisch
Beruf:Entertainerin
Familienstand:unverheiratet
Freund / Angelegenheiten:muss noch aktualisiert werden
Religion:Atheistin
Tag der Hochzeit:unverheiratet
Ort der Eheschließung:unverheiratet
Sternzeichen:Zwillinge
Essgewohnheiten:muss noch aktualisiert werden
Gayle Tufts Biografie
Gayle Tufts Biografie

Gayle Tufts ist eine deutsche Entertainerin, geboren in Brockton, Massachusetts, USA. Sie wurde am 17. Juni 1960 geboren. Sie ist derzeit 62 Jahre alt. Gayle lebt derzeit in Berlin, Deutschland. Sie ist amerikanische Staatsbürgerin. Gayla Tufts ist ledig und hat keine Kinder. Sie ist Atheistin. Gayles Sternzeichen ist Zwilling. Informationen über ihre Hausadresse, Angelegenheiten und Essgewohnheiten müssen in dem Artikel in Kürze aktualisiert werden. Bleiben Sie auf dem Laufenden, um mehr über Gayle zu erfahren.

Figurenmaße, Größe, Höhe & Gewicht:

Haarfarbe:Dunkelbraun
Augenfarbe:Braun
Höhe:Füße -muss noch aktualisiert werden
Meter -muss noch aktualisiert werden
Zentimeter -muss noch aktualisiert werden
Gewicht / Größe:Kilogramm -muss noch aktualisiert werden
Pfund -muss noch aktualisiert werden
Abbildung Messungen:Größe-muss noch aktualisiert werden
Taillenumfang-muss noch aktualisiert werden
Hüftumfang-muss noch aktualisiert werden
Schuhgröße-muss noch aktualisiert werden
Gayle Tufts Maße, Größe, Höhe & Gewicht
Gayle Tufts Figurenmaße

Gayle Tufts Haarfarbe ist Dunkelbraun und die Augenfarbe ist Braun. Informationen über ihre Größe, Gewicht und Figurmaße müssen noch aktualisiert werden und werden in Kürze aktualisiert.

Bildung, Familie, Ethnizität & Freund:

Schulname:muss noch aktualisiert werden
Hochschule / Universität:Universität New York
Akademischer GradFlügel für experimentelles Theater
Ethnizität:Weiß
Name des Vaters:muss noch aktualisiert werden
Name der Mutter:muss noch aktualisiert werden
Name des Bruders:muss noch aktualisiert werden
Name der Schwester:muss noch aktualisiert werden
Ehepartner / Name des Ehemanns:unverheiratet
Anzahl der Kinder:Kein Kinder
Gayle Tufts Bildung, Familie, Ethnizität & Freundin
Gayle Tufts Familie

Gayle Tufts studierte zwischen 1978 und 1982 an der New York Universität für Experimentelles Theater Flügel. Sie ist weißer Abstammung. Sie ist unverheiratet und hat keine Kinder. Ihre beiden Eltern starben. Informationen über ihren Schulnamen, den Namen des Vaters, den Namen der Mutter, den Namen der Schwester und des Bruders müssen im Artikel noch aktualisiert werden.

Karriere / Auszeichnungen & Erfolge:

Gayle Tufts Karriere

1984 kamen Tufts erstmals nach Berlin und tourten 1986 als Background-Sänger für Max Goldt und Foyer des Arts. Von 1988 bis 1994 arbeitete sie an der Tanzfabrik Berlin als Performerin, Regisseurin (mit Dieter Heitkamp) und Lehrerin.
Tufts lebt seit 1991 in Berlin. Von 1991 bis 1998 arbeitete sie mit dem Pianisten und Komponisten Rainer Bielfeldt zusammen gemeinsam produzierten sie sechs Bühnenshows, veröffentlichten vier CDs und schrieben Bühnenmusik für die Komische Oper Berlin und die niederländische Rotterdam Dans Group. 1998 erhielt Tufts den Kritikerpreis der Berliner Zeitung; 1998 erschien ihr erstes Buch Absolut in Bewegung – eine Amerikanerin in Berlin im Ullstein Verlag. Von März 2001 bis September 2008 hatte Tufts eine wöchentliche Radiokolumne für Gayle’s Week auf Radio Multikulti und Funkhaus Europa. 2001 und 2002 spielte sie in Disneys Der Glöckner von Notre-Dame im Musiktheater Stella in Berlin; 2002 und 2003 war sie Hauptdarstellerin in den Weihnachtsrevuen klimpern Glocken 2002 und klimpern Glocken 2003 im Berliner Friedrichstadtpalast. Von 2003 bis 2005 moderierte sie eine monatliche Glücklich Stunde im Quatsch Komödie Verein in Berlin

Im April 2004 präsentierte Tufts im Berliner Tipi im Kanzleramt die Bühnenshow Seelengefühl, in der sie ihre Biografie anhand ausgewählter Soulsongs erzählte. Im November 2005 folgte eine Weihnachtsshow mit dem Titel weisse Weihnachten. Auf der Leipziger Buchmesse im März 2006 erschien ihr zweites Buch Miss Amerika mit einer Sammlung autobiografischer Kurzgeschichten, die dann auch als Hörbuch erschienen. Eine Lesereise führte sie durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Im November 2006 präsentierten Tufts eine Fortsetzung der ersten Weihnachtssendung unter dem Titel weisse Weihnachten Wieder, die im selben Jahr vom RBB-Fernsehen ausgestrahlt wurde; 2008 wurde eine DVD für die Show veröffentlicht. 2007 veröffentlichte sie ihr drittes Buch, Weihnachten bei Tiffany, in dem sie hinter die Kulissen ihrer Weihnachtsshow blickt und die Unterschiede zwischen deutschem Weihnachtsfest und amerikanischem Weihnachtsfest erzählt.

Favoriten:

Lieblingsessen:muss noch aktualisiert werden
Lieblingsschauspieler:muss noch aktualisiert werden
Lieblingsschauspielerin:muss noch aktualisiert werden
Lieblingsfarbe:muss noch aktualisiert werden
Lieblingshobbies:muss noch aktualisiert werden
Lieblingsziel:muss noch aktualisiert werden
Lieblingssänger:muss noch aktualisiert werden
Lieblingsauto:muss noch aktualisiert werden
Gayle Tufts Favoriten

Details zu ihrem Lieblingsessen, Schauspieler, Schauspielerin, Farbe, Sänger, Reiseziel und Hobbys müssen noch aktualisiert werden und werden in Kürze aktualisiert. Bleiben Sie dran, um mehr zu erfahren.

Faszinierende Fakten:

2010 produzierte sie ihren sechsteiligen Dokumentarfilm Deutschland für Anfänger, der ab November von ZDFneo ausgestrahlt wurde. Nach mehrmonatiger Bühnenabstinenz nach dem Tod ihrer Mutter in den USA legte Tufts 2012 ihr Buch Manche mögen es heiß und ihre gleichnamige Bühnenshow vor. 2014 produzierte sie die Bühnenshow LIEBE! In Zusammenarbeit mit Marian Lux. die zu Beginn der Deutschlandtour im Berliner Tipi im Kanzleramt uraufgeführt wurde. Nach 26 Jahren in Deutschland nahm Tufts im November 2017 die deutsche Staatsbürgerschaft an. Als Motivation für diesen Schritt nannte sie neben allgemeinen und privaten Gründen auch ausdrücklich die Wahl Donald Trumps als USA-Präsident.

Im Februar 2019 wurde der Spielfilm Familie Lotzmann auf den Barrikaden (2016) von Axel Ranisch im Fiktionswettbewerb mit dem Grimme-Preis 2019 ausgezeichnet. Tufts spielte in dem Film die Rolle von Brenda McAndrew, einer Besitzerin einer Elektronikladenkette.
Juni 2020 moderierte sie die Verleihung des Deutschen Synchronpreises, die aufgrund der COVID-19-Pandemie in einem kleinen Unternehmen live auf YouTube übertragen wurde.

Gayle Tufts Fotos / Bilder:

Kontaktdetails:

Social Media-Konten:
Facebook:https://www.facebook.com/gayletufts
Instagram:muss noch aktualisiert werden
Twitter:muss noch aktualisiert werden
Offizielle Website:https://www.gayle-tufts.de/
Handynummer:muss noch aktualisiert werden
E-Mail-Addresse:muss noch aktualisiert werden
Gayle Tufts Kontaktdetails

Fazit:

Dieser Artikel enthält alle verfügbaren Informationen über Gayle Tufts ihr Alter, Karriere, Biografie und Familie. Wir haben einige weniger bekannte Fakten über sie in den Artikel aufgenommen. Weitere Informationen zu anderen Prominenten finden Sie auf der Seite.

Bildnachweis: englishtheatre,gayle-tufts,filmytoday,exberliner,tagesspiegel,berlin-buehnen,weser-kurier,nord24,w2.news-disband-dissunder-goddammed

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Recent Comments