Saturday, September 23, 2023
HomeHeute heißGoogle Pixel Watch: Neuigkeiten, Preis, Veröffentlichungsdatum und Gerüchte

Google Pixel Watch: Neuigkeiten, Preis, Veröffentlichungsdatum und Gerüchte

Über die kommende Google Pixel Watch ist noch nicht alles bekannt, aber die Teile, die wir zu wissen glauben, die aus Gerüchten und echten Bildlecks stammen, weisen auf ein sauberes, modernes Design hin. Suchen Sie nach dieser Smartwatch mit dem Codenamen Rohan, die voraussichtlich Ihre Gesundheit und Fitness überwachen soll und 2022 auf den Markt kommen wird.

Wann wird die Pixel Watch veröffentlicht?

Die Rede von einer Uhr der Marke Pixel ist seit Jahren im Umlauf, aber es wurde nichts offiziell angekündigt, abgesehen von einer Markenanmeldung im Jahr 2022, die den Namen Pixel Watch bestätigt.

Eine Vermutung war, dass wir es im Oktober 2021 während derselben Veranstaltung sehen würden, bei der das Pixel 6 vorgestellt wurde. Trotzdem ist es nicht passiert. Das jüngste Wort eines zuverlässigen Leakers, Jon Prosser, ist, dass es während des Google I / O-Events im Mai gehänselt wird, aber erst im Oktober 2022 mit dem Pixel 7 eintreffen wird

Preis Gerüchte zur Pixel Watch:

Der einzige Indikator dafür, was diese Uhr Ihnen bringen wird, ist der Preis ähnlicher Produkte von Mitbewerbern. Die 2021 Apple Watch Series 7 zum Beispiel beginnt bei 400 US-Dollar. Andererseits wurde das Google-eigene Fitbit Charge 2021 für unter 200 US-Dollar eingeführt.

Wir vermuten, dass Google auf etwas in der Mitte zielen wird: 300 bis 350 US-Dollar, dieser Preis wird auch von einer neueren Quelle gestützt, aber wir können seine Genauigkeit nicht überprüfen. Der Preis hängt natürlich vom Modell ab, z. B. ob man ein auffälligeres Zifferblatt hat oder die Konnektivität zu Mobilfunknetzen unterstützt.

Pixel Watch-Funktionen:

Durchgesickerte Materialien, die von Jon Prosser erhalten und in seiner YouTube-Episode Front Page Tech erklärt wurden, waren einige der ersten halboffiziellen Details, die wir fanden. In diesen Marketingmaterialien verwendete Google Wörter wie Welt, Route, Agenda und Gesundheit, um die verschiedenen Funktionen der Uhr zu erklären.

Das ist nicht viel, und das sind in der Tat nicht die einzigen Merkmale. Diese Details und die durchgesickerten Bilder (über Prosser) lassen uns glauben, dass diese Funktionen in Arbeit sind:

Herzfrequenzmesser: Dies ist eine Selbstverständlichkeit für jede Smartwatch, und aus den Renderings geht hervor, dass diese Uhr einen haben wird.

Routenverfolgung: Die Möglichkeit, Ihre Schritte zu verfolgen, ist notwendig, aber die Google Smartwatch könnte auch in ihre Karten integriert werden, um zu protokollieren, wo Sie gelaufen/joggen/gelaufen sind usw., ein Muss für begeisterte Radfahrer und dergleichen.

Karten am Handgelenk: Apropos Karten, es wäre sinnvoll, wenn Google Maps hier den Weg an Ihr Handgelenk findet. Es ist viel sicherer, mit dem Fahrrad, dem Auto oder zu Fuß zu navigieren, wenn Sie nur für den Bruchteil einer Sekunde auf Ihr Telefon blicken müssen. Eine Smartwatch macht das noch einfacher.

Google Pay: Andere Smartwatches mit Wear unterstützen kontaktloses Bezahlen; Es steht außer Frage, dass die Uhr die Zahlungsplattform von Google enthalten wird, damit Sie schneller und sicherer einkaufen können.

Mehrere Bandoptionen: Prossers Quelle behauptet, dass es etwa 20 Bandoptionen geben wird.

Google Silicon: Google Silicon, das zuerst in den Pixel-Telefonen 2021 verfügbar ist, wird möglicherweise auch für die Pixel Watch verfügbar sein. Obwohl wir das auch gehört haben, könnte es sich um einen Prozessor der Marke Samsung Exynos handeln.

Natürlich unterstützt diese, wie bei jeder Smartwatch, auch Benachrichtigungen für Dinge wie Ereignisse, Texte und Anrufe. Darüber hinaus wird Google Assistant sofort verfügbar sein, was bedeutet, dass ein Mikrofon enthalten ist, mit dem Sie beispielsweise Wecker stellen, Texte von Ihrem Telefon lesen / senden, Timer starten usw.

Wir würden gerne weitere Funktionen wie Blutzuckermesswerte, Blutsauerstoffüberwachung und eine bildschirm- oder telefonbasierte schnelle Benutzerauthentifizierung sehen. Wir können nichts davon bestätigen, bis wir weitere Lecks aufdecken. Prosser zeigt in diesem Video auch einige offizielle Bilder der Pixel Watch. Sie sind von geringer Qualität, aber echte durchgesickerte Marketingbilder direkt von Google. Um Ihnen einen Klick zu ersparen: Sie sehen genauso aus wie die obigen Renderings.

Geschätztes Veröffentlichungsdatum der Google Pixel-Uhr:

Angesichts der relativ kurzen Lebensdauer einiger Google-Projekte und alter Vorhersagen, die sich nie bewahrheitet haben, ist es leicht, bei der Schätzung des Veröffentlichungsdatums zu zögern. Aber mit ein paar Quellen, die jetzt einige der früheren Gerüchte bestätigen, die wir gesehen haben, sieht es ziemlich sicher aus, dass wir Googles Smartwatch in diesem Jahr sehen werden, höchstwahrscheinlich auf der Google I/O vorgestellt, wie Prosser sagt, und mit der Pixel-Linie 2022 erhältlich ist. hoch.

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Recent Comments